news

17. June 2020

Lieber Jörg, es war uns eine besondere Ehre und wir werden Dich nie vergessen.

In tiefer Trauer, mit Entsetzen und Fassungs­losigkeit müssen wir von unserem Kollegen Jörg Paßmann Abschied nehmen, der am 28. Mai für uns alle vollkommen unerwartet gestorben ist. Unser außerordentliches Mitgefühl gilt seiner Frau Gaby und seiner Familie. Wir wünschen ihnen all die Kraft, die nötig ist, um diesen unfassbaren Verlust zu begreifen.



Jörg war nicht nur ein Kollege; er war eine Institution. Seine direkte, immer korrekte Art, seine Empathie, seine Freundlichkeit, sein Humor, sein unermüdlicher Einsatz, seine Weise, Probleme zu lösen, sein unglaubliches Fachwissen; all das wird nicht zu ersetzen sein.

Deine Kollegen