news

15. June 2016

Das Druckhaus setzt auf E-Mobilität

Elektrisches Fahren ist für uns ein herausragendes Thema in unserem Nachhaltigkeitskonzept. Deshalb gibt es am Stammsitz in Korschenbroich seit Juni eine E-Ladestation. So können unsere Kunden und Partner ihre E-Fahrzeuge kostenlos und einfach aufladen, während sie sich bei uns aufhalten. Damit wollen wir sie in ihrer effizienten und nachhaltigen Mobilität unterstützen. In Zukunft wird auch der Fuhrpark im Vertrieb, der regelmäßig längere Strecken in Dienstwagen zurücklegt, auf Elektroautos umgestellt. Die Fahrzeugflotte wird umgebaut, sobald der US-amerikanische Hersteller Tesla, dessen Autos bis zu 500 Kilometer rein elektrisch fahren, in Deutschland seine Mittelklasse-Modelle ausliefert. Das wird zwar erst im Jahr 2018 der Fall sein, aber wir sind schon jetzt für die elektrische und nachhaltige Zukunft gerüstet.